Die Original-Nullschwelle von ALUMAT – mit einem nachhaltigen Gesamtkonzept für Haustüren

Rechtssicherheit durch systemsichere Schwellenfreiheit mit fest verbundenem Fußabstreifer.

Mai 2018
Der Nullschwellen-Spezialist ALUMAT aus Kaufbeuren hat sein Angebot weiter optimiert. Zum einen wurde die schwellenfreie Magnet-Doppeldichtung nochmals verbessert und zum anderen gibt es einen neuen optimierten Anschluss speziell für Hauseingangstüren. Die erste Nullschwelle für Drehflügeltüren (Typ MFAT) in der Nullschwellen-Geschichte überhaupt, ist nun auch die erste weltweit, die ein Zertifikat für Passivhäuser vorweisen kann (Typ MFAT PH). Diese Neufassung der Original-Nullschwelle passt mit verbesserter Wärmedämmung in jedes Gebäude, egal ob Passiv-, Niedrigenergie- oder Standardhaus. Neben der schwellenfreien Türdichtung sind für eine barrierefreie Erschließung zusätzlich auch tatsächlich niveaugleiche Anschlüsse ohne Höhenunterschiede und Sturzgefahren gefordert. Rinnen können sich erfahrungsgemäß senken und dadurch nach Monaten und Jahren im eingebauten Zustand Barrieren ausbilden. Damit alle planenden und bauausführenden Unternehmen nachhaltig mit einer hohen Systemsicherheit auch bei den Anschlüssen Barrierefreiheit und Sturzprävention gewährleisten können, gibt es nun von ALUMAT speziell für Haustüren den neuen Fußabstreifer mit einer Alu-Schmutzfangwanne plus sicherer Entwässerung. Die Wanne dieses Fußabstreifers kann ganz leicht in das Bodenprofil der Magnet-Doppeldichtung eingeklipst werden. Dieser einfach auszuführende Anschluss garantiert einen nachhaltig sauberen, absenksicheren und kantenfreien Übergang zwischen Fußabstreifer und Nullschwelle. Für Wohnungseingangstüren im Innenbereich ist dieser einklipsbare Fußabstreifer auch für die einfache schwellenfreie Magnet-Dichtung für Innentüren möglich.

weiterlesen


Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Presseartikel Detail

Sie möchten eine persönliche Beratung oder Informationsmaterial bestellen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.


Adresse

ALUMAT-Frey GmbH
Im Hart 10
D-87600 Kaufbeuren

Kontakt

Tel. +49 8341 / 47 25
Fax +49 8341 / 7 42 19
info@alumat.de


© ALUMAT

Immer häufiger wird für Wohnungen, aber auch für ganze Gebäude vom Auftraggeber verlangt, diese barrierefrei zu gestalten. Sämtliche Übergänge (Haus-, Balkon- und Terrassentüren) müssen dabei schwellenfrei sein. Wir helfen Ihnen dabei. Unsere barrierefreien Magnetdoppeldichtungen sind für alle Türarten, etwa Holz, Kunststoff und Aluminium geeignet. Auch in Altbauten kann unsere barrierefreie Null-Schwelle nachträglich eingebaut werden.