Aktuelle Prüfergebnisse und Langzeitbewährung zeigen:

Presseartikel Detail

Die schwellenlose Magnet-Doppeldichtung ist mehr als dicht.

Bauproduktenverordnung und UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung fordern für alle Türen Schwellenfreiheit, Sicherheit und Sturzprävention.

Kaufbeuren, Rosenheim: Die schwellenlose Magnet-Doppeldichtung von ALUMAT hat es wieder geschafft. Bei aktuellen Prüfungen des Prüfinstituts ift in Rosenheim erreicht sie mit Profilsystemen von profine, GEALAN und REHAU dreimal immer die beste Klasse 4 für Luftdurchlässigkeit (nach DIN EN 12207) und die höchsten Klassen 9A und E 750 für Schlagregendichtheit (nach DIN EN 12208).

weiterlesen


Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Presseartikel Detail

Sie möchten eine persönliche Beratung oder Informationsmaterial bestellen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.


Adresse

ALUMAT-Frey GmbH
Im Hart 10
D-87600 Kaufbeuren

Kontakt

Tel. +49 8341 / 47 25
Fax +49 8341 / 7 42 19
info@alumat.de


© ALUMAT

Immer häufiger wird für Wohnungen, aber auch für ganze Gebäude vom Auftraggeber verlangt, diese barrierefrei zu gestalten. Sämtliche Übergänge (Haus-, Balkon- und Terrassentüren) müssen dabei schwellenfrei sein. Wir helfen Ihnen dabei. Unsere barrierefreien Magnetdoppeldichtungen sind für alle Türarten, etwa Holz, Kunststoff und Aluminium geeignet. Auch in Altbauten kann unsere barrierefreie Null-Schwelle nachträglich eingebaut werden.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben