Barrierefreie Magnet-Türdichtungen für den Innenbereich


In Privatwohnungen, Büroräumen, Hotels, Krankenhäusern, Senioren- oder Behindertenheimen - die Magnet-Dichtungen für Innentüren von ALUMAT ermöglichen barrierefreies Wohnen und Arbeiten, wo immer Sie wünschen.

Sie möchten eine Innentüre mit einer Magnet-Dichtung von ALUMAT ausrüsten?

Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Produkten:

Ein Magnet - viele Vorteile

Die Magnet-Türdichtungen schützen vor Zugluft, mindern den Schall und verhindern das Eindringen von Rauch. Das System ist zuverlässig im täglichen Gebrauch und funktioniert wartungsfrei für unbeschränkte Zeit. ALUMAT gewährleistet auf die Magnetzugkraft eine Garantie von 20 Jahren.

Neu- oder Altbau: Für jede Tür die richtige Dichtung?

Die Magnet-Türdichtungen für den Innenbereich sind einfach zu installieren und eignen sich für verschiedene Bodenbeläge wie Parkett, Teppich, Linoleum oder Fliesen.

Bei Neubauten kann die Aluminium-Führungsleiste für den Magneten direkt in den Estrich eingelassen werden und ist daher absolut bodenbündig. Möchten Sie die Leiste nachträglich anbringen, empfehlen wir die Aluminium-Bodenprofile Universal, Standard oder Spezial, die in den jeweiligen Fußbodenbelag integriert werden kann. Dank der flexiblen Aluminium-Laschen passen sie sich jeder Bodensituation an.

Video ansehen

Alle Vorteile auf einen Blick

  • einfache Montage
  • barrierefrei, keine Stolperschwelle
  • 20 Jahre Garantie auf Magnetzugkraft
  • Keine Mechanik, kein Verschleiß
  • Schalldämmung nach DIN 52210
  • Rauchschutz nach DIN 18095

Immer häufiger wird für Wohnungen, aber auch für ganze Gebäude vom Auftraggeber verlangt, diese barrierefrei zu gestalten. Sämtliche Übergänge (Haus-, Balkon- und Terrassentüren) müssen dabei schwellenfrei sein. Wir helfen Ihnen dabei. Unsere barrierefreien Magnetdoppeldichtungen sind für alle Türarten, etwa Holz, Kunststoff und Aluminium geeignet. Auch in Altbauten kann unser System nachträglich eingebaut werden.

 

 

ALUMAT-Frey GmbH   •   87600 Kaufbeuren   •   Im Hart 10   •   Telefon 08341 / 47 25   •   Telefax 08341 / 7 42 19   •   e-mail: info@alumat.de